Zum Gedenken
an unsere bereits verstorbenen Samojeden

Bajana Dream from Russia
geb. 03.05.1996, gest. 01.08.2006
(Fairylight Kent of Karasea x Elisa of Smiling Snow Star)

Lange gekämpft und doch verloren, am 1. August 2006 ist unsere Jana viel zu früh über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir werden sie nie vergessen.

"Jana" stammte aus Nuschkas zweitem Wurf. Wir haben sie und ihre Schwester Belaya Babayaga Dream from Russia ("Hexchen") daraus behalten. Diese beiden waren so unterschiedlich wie man nur sein kann, Jana war die ruhige, empfindsame und Hexchen der Draufgänger.

Classic Samojed of Paradise Pay Solan
geb. 02.01.1999, gest. 01.02.2006
(Astutus The Magician x Crazy Su vom Fuhrenkamp)

Unser großer weißer Bär starb plötzlich und unerwartet.
Wir können es immer noch nicht glauben, dass er nicht mehr da ist.

Hier kommen Sie zu Babus eigener Gedenken-Seite!

Sunny
geb. 03.01.1997, gest. 05.10.2004
(Eltern unbekannt)

1997 kam "Sunny" zu uns, eine sehr stattliche Samojeden-Hündin.
Sie konnte von
ihrer Größe leicht mit einem Rüden konkurrieren.

Nuschka
geb. Oktober 1998, gest. 07.03.2003
(Eltern unbekannt)

Weihnachten 1998 wurde eine Samojeden-Hündin ca. 3 Monate alt ausgesetzt, d. h. einfach an ein Tor gebunden. Nur durch Zufall wurde sie gefunden und fand dann in unserer Familie ein neues Zuhause. Wir haben sie "Nuschka" genannt, zur Erinnerung an unsere Elisa. Nun wurde sie von ihrer Krankheit besiegt und wir haben auch sie - kurz nach Kehla - verloren.

White Stars of Winter Beautiful Kehla
geb. 11.06.1998, gest. 20.02.2003
(Astutus Love Token x Classic Samojed of Paradise Honey Hatty)

Im März 2000 hielt White Stars of Winter Beautiful Kehla Einzug in unser Haus.
Sie schenkte uns zwei Würfe mit insgesamt 14 Welpen.  Von ihrem ersten Wurf lebt ihre Tochter Cza Cza-Chiara Dream from Russia bei uns. Durch einen tragischen Unglücksfall verloren wir unser Bärchen mit noch nicht einmal 5 Jahren. Wir vermissen sie sehr!

*Niemals geht man so ganz, irgendwas von ihr bleibt hier ...*

Balaika of Smiling Snow Star
geb. 13.06.1989, gest. 20.10.2001

Unsere Balaika of Smiling Snow Star  – genannt "Laika" – war ein Energiebündel und wir haben sie, als sie erwachsen war, am Fahrrad trainiert. Später wurde sie eine gute Leithündin und hat einige Jahre an Schlittenhunderennen teilgenommen. Sie wurde stolze 12 Jahre alt.

Anouk Dream from Russia
geb. 25.05.1994, gest. 09.12.1998

Aus dem ersten Wurf von Nuschka haben wir "Anouk", ein Bild von einem Rüden behalten. Auch mit ihm haben wir nur kurze 4 ½ Jahre verbringen können. Er hatte als junger Rüde ein Stück von einer Engelstrompete (Datura) gefressen, die hochgradig giftig ist. Er überlebte, hatte aber  körperliche Schäden zurückbehalten und starb nach einem Blutsturz. Wieder eine sehr schmerzliche Erfahrung, die wir machen mussten.

Elisa of Smiling Snow Star
geb. 21.02.1991, gest. 01.06.1996

genannt "Nuschka" hat uns sehr viel Freude gemacht und uns insgesamt 17 Babys geschenkt. Leider haben wir sie viel zu früh im Alter von 4 Jahren verloren. Es war schrecklich, nichts für sie tun zu können.

Zur Erinnerung an Farylight Kent of Karasea und Elisa of Smiling Snow Star
 

Zurück
 

 

Fotos und Text sind Eigentum von E. & H.-J. Riesch
Erstellt im Oktober 2001,
letzte Änderung am 11. Dezember 2006.

 

Internetseiten by Bruch